Montag, 26. Oktober 2015

Halloweentorte: Nightmare before christmas

Letztes Jahr habe ich eine Halloweentorte zum Thema "Nightmare before christmas" gebacken. Ich hatte mich für das Motiv "Lock, Shock and Barrel", die drei Gehilfen von Oogie Boogie.


Ich habe damals eine Schritt-für-Schritt-Fotoanleitung erstellt, die ich jetzt einfach mal ohne viel zu kommentieren poste.
Ein paar Infos dennoch vorab: Als Grundlage diente das Wunderrezept gebacken in einer Kastenform. Die Füllung bestand aus Himbeerpüree und einer Sahne-Joghurt-Creme. Sämtliche Deko sowie der Überzug sind aus Fondant. Falls es Fragen gibt, dürft ihr sie gerne im Kommentarbereich stellen - vielleicht ist die Torte ja dem ein oder anderen eine Anregung für dieses Halloween :)

Schöne Grüße und viel Spaß beim Nachbacken!

Maria 










 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dein Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...